makellos
untwisted
Hallo Beisammen

Hier entsteht nun mein virtuelles "Tagebuch". Dieses Tagebuch wird sehr wichtig für mich sein, da ich auf dem Weg bin ein gesunder Mensch zu werden. Ich in auf dem Weg, die Magersucht hinter mir zu lassen.

Natürlich soll es sich hier keinesfalls nur um Essstörungen handeln, sondern allgemein womit ich mein Leben fülle. Und das soll viel mehr als Kalorienzählen und Kilogrammanzeigen auf der Waage sein.

Ich freu mich drauf!

 

22.4.07 19:56


Prima Tag.Hab Englisch erfolgreich geschrieben, war mit Philipp schwimmen und bläu morgen bis 1 Uhr Mama ist halt die Beste.

Abgesehen davon, dass ich den ganzen Tag ein Ohrwurm von George Michael / I want your sex habe, geht's mir super.

Das einzigst erschreckende (außer meinem Kollegen George) war ein irre dürres 11 Jähriges Mädel im Bus, die erzählte, dass sie in der letzten Woche 2 Brote gegessen hätte. Wunderbar. In was für einer Welt beweg ich mich hier nur?!

Ich bin heute total in Tanzstimmung und hab die ganze Zeit alte CD's rausgekramt und gehört. Aber irgendwie begeistert mich heute Georgy. Kennt hier jemand dieses "Freeek!" ? Ich weiß, dass es beabsichtig ist, an Sex zudenken.... aber ich musste dran denken, dass Philipp am Wochenende mit seinen besten Freund campen fährt.Werd ich auch überstehen. Kann ich hier auch mal wieder mit paar Mädels auf die Kacke hauen..

Heute in der Schule hat die ganze Zeit der schmierige Henning rübergeschaut. Messer im Rücken sind dagegen nix. Henning ist richtig schmierig. Trägt nur Ralph Lauren Pullis, hat ein Piercing unten an der Lippe (PFUI!), eine SurferFrisur und das schlimmste : AUF DEM BAUCH EIN TRIBLETATTOO. Schlimmer geht's nicht. Jedenfalls gebe ich diesen (unverständlichen) Frauentyp gut zu verstehen, dass er kacke ist und mein Freund viiiiieeel besser. Ist doch klar, oder? Jedenfalls hat der meine Freundin Anna nach meiner Nummer gefragt mit dem Kommentar :" Die ist ja totaaaal cool drauf. Sowas trifft man selten!" Oder auch gar nicht. Mir rollen sich die Fussnägel hoch. Den überlass ich ohne schlechtes Gewissen den anderen gierigen Weibern :-)

23.4.07 20:36


 

"Nur dieses eine Mal schenk mir Kraft für einen neuen Tag. Ich stehe nackt und hilflos vor dem Morgen - nie war ich so stark.

Nur noch einen Tag Kraft und ich reiß alle Mauern um mich ein.Nur wer sich öffnet für den Schmerz läßt auch die Liebe mit herein "

Ich bin bescheuert. Ich weiß. Aber dieses scheiß "Falke" Plakat hat mich heute total aus der Bahn geworfen. Lange , dünne Beine in weiß gepackt. Ich fühl mich heute sehr verloren in meinen Vorhaben. Kann ich das wirklich schaffen? Überall Bilder, Menschen, Worte, die mich erinnern, dass ich dünn sein will... Es ist so schwer, so zu tun, als wäre man "normal."

24.4.07 19:17


Heute läuft's nicht so gut. Hab gestern n Bild von mir gesehen, wo ich in der Schule stehe und man sieht nur meine Rückenansicht. Aber es sieht aus, als könne ich mit meinem Arsch die ganze Aula füllen. Mir ist ordentlich der Appetit vergangen - auch wenn das Bild fast ein Jahr alt ist. Egal.

Heute muss ich nochmal die Zähne zusammenbeißen und für "Erziehung" lernen.Schreib morgen Ne 4 stündige Klausur. Hab gar kein Wissen für 4 Stunden

Hab gestern abend noch meine Regeln bekommen.Schon wieder zu früh.Ich hab ja die Hoffnung, dass sie dann auch früher aufhören. Ich weiß noch wie ich mit 10 Jahren, die unbedingt haben wollte. Mittlerweile kann ich gut drauf verzichten. Kann man Tampons eigentlich steuerlich absetzen ?

25.4.07 09:07


Ich fühl mich gar nicht gut.Das lange Wochenende hat angefangen und keiner will sich mit mir treffen. Irgendwie scheint mich niemand, außer Philipp wirklich zu mögen und sich mit mir treffen zu wollen. "Tut mir leid, ich geh zu einer Freundin."  "Hey.Ne, bin schon verabredet" ...

Hab ich mir wohl selber zu zu schreiben. Fühlt man sich nur so allein, wenn jeder ne Freundin hat nur ich nicht. Ich hab nur dieses dämliche Schwimmbad.

Ich glaub ich schaff das alles nicht mehr... Kommt momentan so viel zusammen. Philipp will kaum noch großartig was mit mir machen. Redet nur noch über seine Freunde. In der Schule eine Arbeit nach der anderen, Stress zu Hause... Und ich darf zu schauen, wie andere Freunde haben.

Ich muss mal was an mir ändern. Wahrscheinlich finden die mich alle so unansehlich, dass sich mit mir blickenlassen will.

27.4.07 14:22


Freitag hat sich noch alles zum Guten gewandelt.Meine Freundin Anna hat mich gefragt, ob ich Lust auf Fußball hätte. Waren dann bei mir ganz in der Nähe mit ihren Brüdern und von denen die Freunde Fußball gucken. War richtig lustig.

Gestern waren Philipp und ich dann noch im Ruhrpark. Da hatta sich eine neue kurze Hose geholt und ein T-Shirt. Natürich unter meiner Beratung Und Abends waren wir noch mit Bekannten Minigolf spielen. Hätte mit einem Haar gewonnen. So ein Mist aber auch ;-)

Mit dem Essen läuft es so Larifari...Mal klappt es total super und ich fühl mich pudelwohl, im anderen Augenblick kann ich nicht mehr.Hab den ganzen Donnerstag und Freitag fast nix gegessen.

Zum Glück ist heut ein guter Tag. Ich will das schaffen, mich mit Gedanken nicht selbst fertig zu machen.Geh mich gleich erstmal sonnen.

 

29.4.07 11:57


Heute war ein langer Tag, aber auch super schön. War um 10 schon bei meiner Schwester Meimei, haben die Wohnung uf fordermann gebracht. War aber richtig lustig.Später kam noch die dritte im Bunde dazu : Mimi. Ihr geht's echt wieder gut und das "Bäuchlein" hört gar nicht mehr auf zu wachsen. Wir sind dann alle 3 schwimmen gegangen. Haben uns schon ange nicht mehr so gut verstanden. Wobei Mareike mich ja vor dem Bademeister blamieren musste und fragte, ob man hier auch sein "Seepferdchen" nachholen könne  Nur blöd, dass der Meister längst weiß, dass ich sogar Gold hab ...

Hab Nachmittag mit Meimei dann noch ihren Diätkram gekocht. War aber richtig lecker - aber ist man natürlich nicht satt von geworden. Von da aus bin ich dann direkt zum Frisör,weil Philipp und ich heute die Härlis gemacht bekommen haben.Sehen beide wieder totschick aus.

Um 20:20 aren wir erst bei ihm. Bin richti müde, und hab mir nach laaaaaanger Zeit mal wieder so ein "Mix-Bier" getrunken. Vertrag wirklich nix mehr.Unglaublich. Naja, ist wenigstens ein gutes Zeichen.

Aber das beste kommt : Ich bekomm vielleicht einen Job in einer Imbissbude. Lustig, was?! Ich in einer Imbissbude. Die Frau am Telefon war jedenfalls sehr nett. Ne richtige Ruhrpott - Kodderfresse.Sehr angenehm. Freu mich schon auf Mittwoch wenn ich da persönlich hingehe.

30.4.07 21:22


Gratis bloggen bei
myblog.de